Strava Routen auf den Edge übertragen

Früher war dafür die IQ Strava Routes APP notwendig; doch nun sind es ein paar Einstellung in Strava und Garmin Connect, und dann klappt die Übertragung einer in Strava erstellten Route/Strecke über Garmin Connect an deinen Edge automatisch! Hier nun die kurze Anleitung, über den Weg am PC! Mit dem Händi und der Strava APP tut das Ganze ebenso.

In Strava muss dein Konto mit der Garmin Connect verbunden werden. Dies passiert unter Konto->Einstellungen->Meine APPs:

Auch in deinem Garmin Connect Konto ist eine Einstellung zu setzten. Unter Profil und Konto->Einstellungen->Kontoinformationen ist neben den Aktivitäten auch bei “Strecken” auf grün zu stellen!

Nun kannst du in Strava ein Route planen, und dann muss nach dem Abspeichern noch der Stern rechts oben, oberhalb des Werkzeugs, angeklickt werden:

Dies hat dann zur Folge, dass die so markierte Route/Strecke automatisch zu Garmin Connect hochgeladen wird (bei Wlan oder Händiverbindung), und Garmin Connect diese GPX-File wieder automatisch auf deinen Edge transferiert. Auf deinem Edge findest du dann die Strecke “Garmin01” an gewohnter Stelle unter Navigation->Strecken->Gespeicherte Strecken.
in Garmin Connect findet ihr diese Strecken unter Training->Strecken.
Well Done Garmin!!!

Oben, wie das Ganze in der Strava Händi App aussieht. Und falls ihr nur am Händi arbeitet, dann hier noch die Aktivierung der “Strecken” in der Garmin Connect Händi App (unter Einstellungen->Partner-Apps->Strava):

Dieser Beitrag wurde unter Edge 1030, Strava, WWW abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*